"Gib mir Wurzeln, gib mir Flügel"

Schmetterlingsgruppe



In der Schmetterlingsgruppe werden Ihre Kinder von
Isolde Kistler (Erzieherin) liebevoll betreut.


So wie wir die Wandlung von der Raupe zum Schmetterling beobachten können helfen und begleiten wir die Kinder in der Schmetterlingsgruppe beim Wachsen, vom neuen Kindergartenkind bis hin zum Schulkind.
Wir legen besonderen Wert auf einen liebevollen und wertschätzenden Umgang untereinander und auf Achtsamkeit mit den Materialien. Die Kinder sollen Konfliktlösungen durch Hilfestellungen selber erlernen und umsetzen können.
Wichtig ist uns ein strukturierter Tagesablauf, an dem sich die Kinder orientieren können und so auch Selbstständigkeit erlernen und aktiv am Gruppengeschehen mitwirken können. Die Kinder sollen sich frei entfalten können und selber entscheiden wie sie den Kindergartentag gestalten möchten. Zum Beispiel bei den pädagogischen Angeboten den Zeitpunkt oder die Gestaltungsmöglichkeiten selber wählen zu können.


Tagesablauf

7:00 – 7:30 Uhr                             Betreuung aller Kinder in der Schmetterlingsgruppe
7:30 – 8:45 Uhr                             Bring- und Freispielzeit im Schmetterlingsgruppenraum und Zeit für
                                                           pädagogische Angebote
8:45 – 9:15 Uhr                              Morgenkreis
                                                           gemeinsames Begrüßen der Kinder, Themen nach Wochenplan,
                                                           wir spielen und singen gemeinsam unsere aktuellen Lieder
9:15 – 9:45 Uhr                             gemeinsame Brotzeit
ab 9 :45 Uhr Zeit                          für kreative Angebote, Freispielzeit, Exkursionen in den nahegelegenen
                                                           Wald, Turnen, Kleingruppenarbeit
11:30 – 12:15 Uhr                           gemeinsames Mittagessen
12:30 – 16:00Uhr                          Garten- bzw. Freispielzeit


Einmal in der Woche gibt es bei uns Müslitag und einmal im Monat gesunde Brotzeit.
Ebenso gibt es bei uns jede Woche einen Turntag und für unseren zukünftigen Erstklässler Vorschule.


Diese Auflistung ist nur eine Richtlinie und die Uhrzeiten allesamt ca. Angaben. Wir behalten es uns jederzeit vor, die zeitliche Einteilung nach den Bedürfnissen der Kinder zu ändern. Es ist uns sehr wichtig, dass genügend Platz bleibt für spontane Besprechungen, Ausflüge in die nähere Umgebung, so wie ein vertieftes Freispiel nicht zu unterbrechen, nur weil es die Uhr vorschreibt.
Der Tagesablauf soll für die Kinder einschätzbar und klar gegliedert sein, aber keine starren Grenzen setzen, damit das situationsorientierte Arbeiten mit der Gruppe nicht darunter leidet.

Vorschulkinder bitte möglichst schon ab 8.00 Uhr (eine gute Vorübung für die Schule) in die Einrichtung bringen. Alle anderen (außer den Eingewöhnungskindern) bis spätestens 8.30 Uhr.

Gerne begrüßen wir auch unsere Schmetterlingseltern zu Entwicklungsgesprächen, Hospitation oder bei  Festen und Aktivitäten in unserer Mitte, denn ein gesundes Miteinander ist die Voraussetzung für eine gelungene Partnerschaft

 






 

Anrufen
Email
Info